title

description

title title

title

description

title title

title

description

title title
Gewicht "verlieren", "abnehmen" Drucken E-Mail

 

Gewicht "verstehen" und "gehen lassen"

 

Es hängt von dem Ausmaß des erhöhten Körpergewichtes ab,
inwieweit Sie vital gefährdet sind.

 

Wenn das Körpergewicht so hoch ist, dass es Sie gefährdet,
ist es für Sie leben(s)wichtig, dass Ihr Gewicht sich verändert.

 

Sie haben unter Umständen schon "Alles" ausprobiert.

 

Das heißt, dass Sie ein Nachschlagewerk für Diäten sind,
Kalorien und Punkte auswendig wissen und Waagen nach
neustem Stand der Technik kennen.

 

Sie können ein Lied davon singen, welche Gefühle diese
"Aufs und Abs" in Ihnen bewirkt haben. Und wissen,
dass von Resignation, über Trotz und Kampfgeist die große
Gefühls- und Gedankenpalette bereits in Ihnen "getobt" hat.

 

Und Sie haben erfahren: "So geht es nicht!"

 

Es braucht noch etwas anderes als Bewegung und
Ernährungsumstellung. Nämlich die Basis für beides.
Und diese lernen Sie bei mir kennen.

 

Das Selbstpflegemodell nach Prof. Dorothea Orem habe ich für
Menschen mit hohem Körpergewicht weiterentwickelt.

Mein Konzept verändert Menschen mit hohem Körpergewicht.