title

description

title title

title

description

title title

title

description

title title
Pflege Drucken E-Mail

 

Wovon wir hier sprechen


Pflege meint:  erhalten, sorgen, kümmern, achten, fördern und

benötigt unbedingt "Wertschätzung“.


Dies gilt für Gesundheit ebenso, wie für Krankheit und Eingeschänktsein.

Von daher ist "sich pflegen" und „für Pflege sorgen" für alle Menschen ein wichtiger Grundsatz.


Damit die Notwendigkeit für pflegerisches Handeln gesehen wird, muss es Ziel sein,

"Wertschätzung, Respekt und Achtung" zu empfinden, damit es sinnvoll erlebt wird, zu pflegen. Diese Haltung benötigen wir im Beruf und gleichsam in der Familie, in der Schule und auf der Straße.

 

„Pflege“ brauchen wir im Umgang miteinander, im täglichen Handeln und in der persönlichen Haltung
zur Welt.
Pflege verdient ausnahmslos jeder.